Danksagung

Die AfD Goslar möchte auf diesem Wege Danke, Danke und nochmals Danke für die Wählerstimmen sagen, die uns die Goslarer Bürger bei der Kommunalwahl am Sonntag gegeben haben.

Ja, es hätte besser sein können und wir haben unser gestecktes Ziel nicht ganz erreicht.

Trotz alledem sind wir zufrieden und werden auch in den nächsten 5 Jahren unser Möglichstes geben.

Eine weitere Partei  ” die Partei” ist in den Rat der Stadt Goslar eingezogen. Das wird für die jetzigen Parteien das Regieren nicht leichter machen.

Aber so ist es nun mal und der Bürger hat gewählt.

Somit muss sich der Rat nun auch mit diesen die nächsten 5 Jahre auf der Ratshausdiele befassen.

Im Namen des gesamten AfD Vorstandes ihr

Dirk Straten

AfD Fraktionsvorsitzender im Rat der Stadt Goslar

1 Kommentar

  • Der Neuzugang im Rat der Stadt Goslar bezeichnet sich selber als Satire Partei, ihr Parteiname “die Partei” klingt erstmal seriös. Vielleicht haben deshalb einige wenige Wähler ihr Kreuz dort gemacht. Mit Sicherheit werden sie aber nicht das Wahlprogramm gelesen haben. Für mich unverständlich, wie man solch einer Partei seine Stimme geben kann. Ein Vorteil hat das Wahlergebnis aber schon, jetzt ist Herr Wehrmann nicht ganz alleine und die drei Einzelabgeordnete können eine Skatrunde bilden. Vorausgesetzt natürlich nur, es wird so gespielt, wie der beste aller Spieler (Wehrmann) es vorgibt. So wie im alten Stadtrat, wo nur er wusste, wie richtige Politik gemacht wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.