Pressemitteilung

Ein KV-Mitglied gab ein Interview im Stadtradio Göttingen.

Die verbreiteten Aussagen stellen lediglich seine eigene Einschätzung dar

und entsprechen in keiner Weise der Einschätzung unseres Kreisverbandes.

Wir teilen die Auffassung, das Herr Lars Steinke als Nachrücker in den

Kreistag Göttingen der AfD Schaden zufügen würde.

Der Kreisverband GOSLAR unterstützt Frau Dana Guth uneingeschränkt

und anerkennt Ihre bisher geleistete Arbeit in der AfD Fraktion und im Landesverband.

 

Nur Herr Frank Schmidt, der Vorsitzende des KV-GOSLAR,

ist autorisiert Erklärungen gegenüber der Presse abzugeben.

Dirk Straten

( Stellvertretender Vorsitzender )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.